Warum ist meine Chili-Pflanzen so grünen und klein?

Ich pflanzte einige Serranos wieder Mitte Mai, und auf den ersten ich dachte, alles läuft Super. Aber nach einer Weile fingen Sie an, langsamer zu werden und erscheinen gegangen zu grünen. Freunde haben gepflanzt, die später als mir, und Ihre Pflanzen haben begonnen, die Fruchtkörper schon wo meins ist noch ziemlich klein.

Ich Frage mich, ob es tatsächlich falsch oder bin ich über-denken.

Für Referenz, die ich umgetopft vor ein paar Wochen mit einer Mischung aus Perlit und Vermiculit. mit diesem Boden: https://www.amazon.co.uk/gp/product/B008JCW25W/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

Und ich bin mit diesem Licht: https://www.amazon.co.uk/gp/product/B07K2TW1G2/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

Ich habe (bis die letzten paar Wochen) wurde die Fütterung wöchentlich mit Chilli Konzentrieren, die ich denke, könnte möglicherweise ein Teil des Problems als der Boden kommt pre-angereichert mit einem 20:20:20 Dünger.

Weiß jemand, ob Sie in Ordnung oder sollte ich meine Einstellung zu ändern?

Side view Normal light

+545
Alisha Kakkad 30.09.2011, 18:59:16
18 Antworten

Ich wohne in einem Studenten-Haus, wo einer meiner Kollegen Mitbewohner hat ein Kaktus. Sie ist unglaublich schlecht in die Pflege Ihrer Pflanzen und ziemlich viel nicht geben, keine Aufmerksamkeit, um Sie zu löschen.

Obwohl, Sie verwaltet, um eine pflanze am Leben. Aber das ist wahrscheinlich, weil es ist ein Kaktus. Egal, genug hintergrund Informationen... Dieser Kaktus plötzlich begann zu wachsen einem Stamm und zu blühen beginnt (siehe Bilder unten). Das Bild mit dem Vorbau ist ziemlich verschwommen weil wir nicht konzentrieren sich auf es.

Wir Fragen uns, ob hier jemand weiß, was Kaktus das ist und wie man am besten kümmern sich um Sie. Wir haben auch Fragen, ob es normal ist, dass es wächst ein Stamm dieses großen als wir haben nie gesehen, dieses.

Bilder enter image description here enter image description here

+953
WillAir 03 февр. '09 в 4:24

Wenig verbrannt aussehende Beulen wurden aufspringen auf diesem Kaktus und ich bin mir nicht sicher, was zu tun ist. Können Sie mir helfen, es herauszufinden?

enter image description here enter image description here

+920
Matthew Levine 17.10.2011, 15:26:09
Weitere Antworten

Verwandte Fragen


Ähnliche Fragen

Nur ein paar Stunden vor meiner ringelblume war in Ordnung, das nächste mal ich es sah.... Es hatte seine Blätter fallen, der Boden trocken, aber die Blumen waren in Ordnung. Die zwei Blätter am Anfang des Stiels beginnen, sind gelb und nur gegossen.. wird es ok sein?

+879
Mike Zyla 07.07.2010, 20:41:19

Dies ist höchstwahrscheinlich ein cottony Schmierlaus.

  • Sie können dies Steuern, nehmen Sie ein Papiertuch getränkt in Spülmittel und Wasser und das abwischen der Blätter nach unten.
  • Wiederholen Sie für jedes Blatt mit den Symptomen. Überprüfen Sie die Achseln, wo die Blätter beitreten, die Stiele auch.
  • Nach der Behandlung Spülen oder besprühen mit Wasser zu verhindern, dass ein Seifenwasser Aufbau
  • wiederholen Sie alle fünf bis sieben Tage mindestens drei mal
  • weiterhin überwachen, wie die Schmierlaus ist schwer loszuwerden
  • bewegen Sie den Baum Weg von anderen Zimmerpflanzen. Einige Erwachsene mealybugs haben Flügel und Fliegen verbreiten die Bevölkerung.
  • überprüfen Sie für andere Pflanzen, die Sie haben können zu

Mealybugs kann schwierig sein, zu kontrollieren, wie die weißen "Baumwolle" verhindert, dass die meisten control-Agenten aus, Sie zu erreichen. Weitere details zu Ihrer Kontrolle hier. Es ist wichtig, besprühen Sie die pflanze mit Wasser und Seife oder neem-öl mindestens drei mal.

Mealybugs sind auf vielen Pflanzen, aber gemeinsame Gastgeber sind Zitrus, Hibiskus, ficus, crotons, aglonema und viele andere gemäßigte Klima Pflanzen.

+842
Wim 01.08.2017, 10:37:25

Ich habe gesehen, Meinungen, Tauchen Stecklinge in eine topische Antibiotika wie Cicatrene die eine Reihe von verschiedenen Formulierungen, die gehören Sulfate oder Zink hilft bei der Vermehrung Stecklinge. Ich habe noch nie davon gehört. Ich habe gelesen, der in zahlreichen Publikationen, die alle Rückschnitt und Vermehrung getan werden sollte mit reinigen oder sogar sterilisiert tools für den maximalen Erfolg.

Hat jemand Antibiotika und gibt es irgendwelche Referenz-material zu sichern, es ist Wirksamkeit?

+819
111428 18.03.2019, 01:57:13

Als ich gesehen habe das bei meinen Pflanzen ist es meist von mir das klopfen eine blossum oder wirklich kleine tomoato von der Rebe. Die Rebe noch die Art wächst zusammen mit dem rest des Clusters auch mit nichts da.

+675
Alex Frenkel 12.05.2016, 01:49:17

Ich Lebe in Dänemark, Europa-und ich habe in meinem Garten dieses gigantische Gemüse.

Es hat eine große Beule auf dem top und ich Frage mich, was kommt dabei heraus?

enter image description here

+637
Simon Sarris 03.06.2013, 13:09:35

Meine rudbeckia beginnt zu kommen, und einige der Blätter an den Spitzen sind gelockt, trocken, und in einige der Pflanzen gelb.

Im letzten Jahr diese Pflanzen haben meist in Ordnung, wenn man bedenkt es war eine unglaublich trockene Sommer und ich hatte nicht viel Wasser.

Da nahm ich die Bilder, die ich zog ein Unkraut in der Nähe der Basis von einem von diesen Plänen, und eine Art von fiesen Tierchen klebte an meiner hand. Nicht sicher, ob es Schuld. Bild der Fehler am Ende.

Standort ist Südost-Michigan, USA.

Irgendwelche Ideen auf die Identifizierung und Behandlung?

PS: habe einige vorsichtiger Inspektion der Pflanzen, die heute auf der Suche nach kleinen bugs und so weiter. Nichts sah. Tat es mir vorkommen, dass wir hatten einen ungewöhnlich kalten Frühjahr, mit leichte Fröste viele Male in den letzten paar Wochen. Es ist gerade erst zu warm bis jetzt. Könnte es einfach sein Frostschäden?

enter image description here enter image description here enter image description here enter image description here

+586
tomatto 03.02.2015, 01:13:40

Ich habe eine Zitrone und eine satsuma Baum in meinem Garten, den ich gepflanzt in etwa 2 Jahren. So sind Sie immer noch ziemlich jung. Ich pflanzte Sie in eine schlechte Lage und erkannte, dass Sie in wenigen Jahren zu Ende gehen, bis die übernahme der Fläche. So würde ich mag, um Sie zu bewegen, aber ein paar Leute haben mich gewarnt, dass es eine schlechte Idee dies zu tun und die Bäume sterben würden.

Ich weiss zwar, dass ein Risiko besteht, gibt es irgendwelche Schritte, die ich ergreifen können, während Sie Sie verschieben, um die Chancen zurück zu meinen Gunsten? Welche Zeit des Jahres wäre es am besten, um Sie zu bewegen?

+528
MIKOLAnjelo 19.01.2016, 19:53:55

Es ist eine Euphorbia characias von etwas Abwechslung, nicht sicher welche, aber es hat deutlich gelitten Dürre (ich wohne in der gleichen Gegend wie du und verstehe, warum!). Es zeigt Anzeichen der neuen, kürzeren Wucherungen der weiter unten in der pflanze, die typisch für eine E. characias-Sorte.

Die Art und Weise zu beschneiden, diese zu schneiden Sie alle Stängel, die blühte früher im Jahr, direkt auf den Boden, wenn möglich, ohne Beschädigung der neueren, kürzeren Wachstum. Zwar kann ich immer noch sehen, einige tot, flowerheads, einige der größeren Stämme zeigen keine Anzeichen, die blühte - auch so, da der Staat von Ihnen, ich würde schneiden Sie alle von Ihnen hinunter auf den Boden, so dass nur kürzere, neuere low down, oder schneiden Sie Sie nach unten, wo es neues Wachstum näher an der Basis. Dies wird zumindest die Verbesserung Ihrer Erscheinung, und Sie werden immer noch Blumen im nächsten Jahr.

Ein Wort der Vorsicht aber - tragen Sie Handschuhe und halten Sie Ihre Handgelenke bedeckt. Diese Pflanzen produzieren eine milchig weiße Saft, und es kann sehr reizend auf die Haut von einigen Menschen, so halten es aus Ihrer Haut. Und dann Wasser, wenn Sie sind in der Lage, mit ein paar Gallonen angewendet (stetig und langsam) in den Boden an der Basis. Oder lassen Sie den Schlauch tröpfelt an der Basis, für eine Stunde, wenn Sie nicht über ein Gartenschlauch Verbot im Platz.

+495
samanna paramasivam 16.10.2017, 23:22:51

enter image description here

Es hat grüne unbedeutend flauschig aussehende Blüten wachsen nach unten den Stamm, und jeder hat nun eine kleinere version der wichtigsten Blätter aus Ihr wächst! Die Anlage ist nur etwa 30 cm groß. Es ist nicht mit den anderen grünen camelia wächst in den gleichen Topf hinter ihm.

+436
Coby Viner 25.08.2014, 13:33:02

In Zukunft könnten Sie eine Tomate Käfig zu unterstützen, Ihre Blumen. Platzieren Sie den Käfig, bevor Sie Ihre Pfingstrose anfängt, neues Wachstum im Frühjahr und als die Stiele zu verlängern, ziehen Sie die Blätter und Blütenstiele, durch die Lücken zu machen, natürlich Aussehen. Sie können auch kaufen peony 'Zapfen' (google es), die Aussehen wie eine Menge, Tomaten Käfige und pflanze unterstützen, 'Reifen'.

+378
Douglas Cooper 11.03.2018, 21:00:45

Ich habe gelesen, dass das Holz von einem Holunder pflanze ist giftig, ist eine grüne Beere nur als giftig?

+148
MRSE 18.07.2011, 22:30:24
  1. Es ist kein problem, dass auf der Erde nicht gelöst werden können, indem die ordnungsgemäße Anwendung von Sprengstoff.

  2. Betrachten Sie einen Hund. Ich habe gehört, mehr als eine Geschichte der Hunde Graben Minze und Ihre Wurzeln.

  3. Mehr ernst:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um zu töten mint ohne die Verwendung von schädlichen Chemikalien, die sollte immer der Letzte Ausweg sein. Viele Menschen haben Glück mit kochendem Wasser zu töten, Minze. Andere schwören auf die Verwendung einer hausgemachte Mischung aus Salz, Spülmittel und Essig (2 Tassen Salz, Teelöffel Seife, Gallone Essig). Beide Methoden erfordern häufige Anwendungen auf die Minze über die Zeit, um es zu töten. Werden bewusst, dass diese Methoden töten alle vegetation, die es in Kontakt mit. - Gardeningknowhow.com

+126
Md Faysal Hossain 17.08.2018, 01:19:00

Ich denke, es ist Celtis tenuifolia, aber wirklich sicher sein, wir brauchen mehr Fotos (und eventuell auch die Blüten).

+75
Night4345 26.11.2014, 04:00:58

Ich würde einfach bis der Boden mit Moos und entfernen Sie die Obere Schicht des Bodens zusammen mit dem Pflanzen den Topf mit dem "Unkraut".

+72
pjs36 17.02.2018, 01:42:07

Sie sagen, Sie entfernt etwa 1,5 Meter des Bodens von der oberen in Ihrem Garten; das bedeutet, dass Sie entfernt alle den Mutterboden, möglicherweise ist der Untergrund zu. Oberboden variiert in der Tiefe von 6 Zoll bis 2 oder 3 Füße, Regional round the world.

Ich fürchte, die beste Sache zu tun zu kaufen in einer großen Menge von guter Qualität Mutterboden (wahrscheinlich durch Kipper-LKW je nachdem wie groß der Bereich ist) und Ausbreitung, die über dem Garten zu ersetzen, was Sie entfernt. Einer Tiefe von 1,5 Meter von Mutterboden ist in Ordnung, auch wenn Sie entfernt einige Untergrund vorher - wenn Sie das getan hatte, der Untergrund ist in der Regel eine andere Farbe und textur, und Sie hätte bemerkt, dass an der Zeit. Mutterboden ist sehr wichtig - es ist die Ebene mit humus-material und ist voller Organismen, in anderen Worten, es ist fruchtbar. Und ja, nach der das ersetzt, emendments wie Kompostiert Gülle, Garten, Kompost und so weiter gemacht werden kann, dass, zu halten Sie in gutem Zustand laufend.

Wenn Sie nicht mehr Platz haben für 1,5 Meter von Mutterboden, so lange, wie Sie verbreiten, eine Ebene, die 9-12 cm tief, das sollte funktionieren.

+69
Muhammad Anas 31.07.2015, 09:08:26

Ich bin ein begeisterter golfer, und da scheint einige Verwirrung. Lassen Sie mich klarstellen.

Ersten, zu halten, eine gute drainage und Sauerstoffversorgung, um die Wurzeln des Rasens, ist es regelmäßig belüftet. Dann Grüns sind top-gekleidet mit sand zu füllen die Hohlräume aus und fordern mehr Wachstum. Sand wird verwendet, um zu verhindern, dass die Verdichtung und halten Feuchtigkeit.

Sand kann verwendet werden, auf das Kraut gewachsen ist, straußgras, weil jedes kleine Stück gebogenem gras geschnitten und Links auf dem Boden kann die Wurzel und zu einer neuen pflanze. Es gibt keine Notwendigkeit für sand, aber ich habe gesehen, einige Golfplätze fügen Sie den Samen auf dem sand, die verwendet wird, zu ersetzen divots auf par 3 tee-Boxen. Ich denke, das ist, den Prozess zu beschleunigen, da Sie nicht gemäht ganz so oft wie die grünen, und somit weniger bits, um die Wurzel auf sich selbst.

+28
yurasik1 12.01.2018, 12:13:29

Fragen mit Tag anzeigen